Ende einer Reise - für Anne und Felix

Anne und Felix verabschieden sich - ihr Urlaub ist zu Ende. Fast vier Wochen Mongolei - und dann ein Abschied mit Unwetter und neun Stunden Abflugverzögerung. Rüdiger wartet schon in Berlin auf die Maschine, die jetzt erst gegen 22:00 Uhr in Berlin ankommen wird. Ich habe Zeit, schreibe am blog und habe von meiner Kollegin PR Aufgaben für die Zeitungsausgabe Bunter Kreis bekommen. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Langs (Dienstag, 27 August 2013 18:25)

    wir freuen uns auf Anne und Felix.
    Ich werd mal schauen ob ich getrockneten Käse auftreibe...

Für die nächsten Wochen unser zuhause. Anne freundet sich schneller damit an als ich dachte und die Reise kann beginnen. Wir fahren zunächst in ein Termalbad nördlichen von Pretoria um dann zügig weiter zu fahren zur Namibischen Grenze.
Für die nächsten Wochen unser zuhause. Anne freundet sich schneller damit an als ich dachte und die Reise kann beginnen. Wir fahren zunächst in ein Termalbad nördlichen von Pretoria um dann zügig weiter zu fahren zur Namibischen Grenze.